IHRE 10 GRÖßTEN VORTEILE WENN SIE

TÄGLICH MORINGA ZU SICH NEHMEN

Die Moringa Pflanze erfreut sich wachsender Popularität unter den Gesundheitsbewußten Menschen als ein echtes

 

Superfood- "Supernahrungsmittel" da dieser Moringabaum über ein sehr nähstoffreiches und breitgefächertes Anwendungsprofil verfügt. Es wirkt nachweislich stark entzündungshemmend, hat antioxidative Eigenschaften und die Fähigkeit das Gewebe zu schützen

 

Moringa Oleifera , ist besser bekannt als Meerrettich Baum, Ben Baum oder Trommelstock-Baum. Dieser ist ein kleiner Baum und kommt ursprünglich aus Indien, Pakistan und Nepal. Teile des Moringabaumes wurden in den östlichen Ländern verwendet zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten wie z.B.: Diabetes, Herz- Kreislauferkrankungen, Anämie, Arthritis, Lebererkrankungen und Erkrankungen der Atemwege, zudem hat es sich bei und Magen und Darmerkrankung als sehr hilfreich und nützlich erwiesen. Bei einigen Hautkrankheiten ist Moringa Salbe oder Moringa Creme ein sehr gefragtes Mittel.

 

Moringa Blatt Pulver ist als Nahrungsergänzungsmittel sehr beliebt, ebenso als Tee. Diese werden von Medizinmännern, Shamanen, Naturheilpraktikern und Heilern seit Jahrhundeten erfolgreich eingesetzt. Zur Anwendung kommen die ebenso die Hülsen, die Wurzel, die Rinde, die Blumen, der Samen und die Früchte da diese ebenso essbar sind.

Es dient unter anderem als ein traditionelles Heilmittel für viele Beschwerden und Krankheiten, hier für Sie 10 wissenschaftlich gesicherten Vorteile des Moringakonsums, diese sind wie folgt:


1 Es ist sehr Nährstoffreich.

Moringa ist reich an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren. Es enthält erhebliche Mengen der Vitamine A, C und E, Kalzium, Kalium, und Proteine.


2 Es bekämpft freie Radikale.

Antioxidantien bekämpfen bekanntlich freie Radikale, dies sind Moleküle die oxidativen Stress verursachen, sowie bereits entstandene Zellschäden die Entzündungen hervor gerufen haben. Moringapulver, Tee oder Samen und Blüten sind reich an Antioxidantien, genannt Flavonoide, Polyphenole und Ascorbinsäure. Eine Studie fand herauß, dass

Moringa-Blatt-Extrakte höhere antioxidative Aktivität generiert, diese Bestandteile erhöhen die

Fähigkeit des Körpers mit den freie Radikale aufzuräumen und erzeugt eine höhere Hemmung der Lipid, Protein und DNA-Oxidation als z.B. die Moringablüten oder der Moringasamen. Dies bedeutet, es verhindert, daß Schäden durch freie Radikale die Zellen in verschiedene Organe im

Körper abbauen, dadurch können diese natürlich und in harmonischer Bestform funktionieren.

3 Es bekämpft Entzündungen.

Entzündungen können zu chronischen Erkrankungen wie Diabetes,

Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf-Krankheit, Arthritis und nicht

zuletzt Übergewicht führen. Moringa reduziert die Entzündung durch die

Unterdrückung der entzündlichen Enzyme und Proteine im Körper, und

Moringa Blattpulver kann Entzündungen in den Zellen deutlich senken.

4 Es hilft einige Diabetes Symptome zu reduzieren.

Moringa Blattpulver ist effektiv bei der Reduzierung Fett- und Glucose Niveaus und bei der Regulierung von oxidativem Stress bei

diabetes Patienten, das heißt, es senkt den Blutzucker und Cholesterin und bietet verbesserten Schutz vor Zellschäden.

 

5 es schützt das Herz-Kreislauf-System.

Moringa Blattpulver hat einige Vorteile für ein gesundes Herz zu bieten, vor allem die Kontrolle der Lipide im Blut, die Verhinderung der Bildung von Plaque in den Arterien und reduziert zudem nachweislich den Cholesterinspiegel auf natürlichem Wege.

 

6 es fördert die Gesundheit des Gehirns.

Moringa unterstützt die Gesundheit und die kognitive Funktion des Gehirns durch seine antioxidative und neuroverstärkende Aktivitäten. Es ist auch zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit mit günstigen vorläufigen Ergebnissen getestet worden. Moringas überdurchschnittlich hoher Gehalt an Vitamin E und C bekämpft die Oxidation, verlangsamt die Degeneration der Neuronen beides führt zu einer Verbesserung der Funktion des Gehirns im Allgemeinen.

 

Moringa in einer Schlüsselrolle ist ebenso in der Lage, die Neurotransmitter Serotonin, Dopamin und Noradrenalin im Gehirn, die für Stimmung, Gedächtnis und Organfunktion sowie Reaktionen auf Reize wie Stress und Freude und psychische Gesundheit, zuständig sind - z.B.: in Fällen von Depressionen und Psychosen - zu normalisieren.

 

7. Es schützt die Leber.

Moringa enthält hohe Konzentrationen an Polyphenolen in seine Blätter und Blüten, die die Leber gegen Oxidation, Toxizität und Beschädigung schützen. Moringa kann Leberschäden und Fibrose reduzieren und Oxidation in der Leber rückgängig machen. Moringa Öl

kann auch auf ein normales Niveau eingenommen, oxidativen Stress reduzieren und erhöht zusätzlich den Eiweißgehalt in der Leber, dadurch stellt es die Leberenzyme wieder her. Die Leber ist bekanntlich verantwortlich für die Entgiftung von Blut, der Galle sowie der Stoffwechselverarbeitung von Fruktose ebenso für Fettstoffwechsel und generell der Verarbeitung von Nährstoffen. Die Regeneration der Leber geschieht mit Hilfe der Leberenzyme die diese

Funktionen erfüllen. Es ist wichtig daß die Leberenzyme auf normalem Niveau produziert werden. Eine niedere Ebenen der Produktion der hepatischen Enzymen können beispielsweise die Fähigkeit der Leber das Blut zu filtern negativ beeinträchtigen.

 

8 Es enthält antimikrobielle und antibakterielle Eigenschaften.

Moringa hat antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, die der Bekämpfung von Infektionen dem Körper zur Hand gehen. Es wurde effektiv gegen einige Pilzarten getestet, z.B.: Infektionen auf der Haut verursachen oder für Bakterienstämme im Blut verantwortlich sind. Mit überraschend gutem Ergebnissen bei Infektionen der Harnwege und des Magen und Verdauungstraktes, berichten uns Kunden.

 

9 es verbessert die Wundheilung.

Moringa hat blutgerinnende Eigenschaften in seinen Blättern, Wurzeln und Samen. Bei der Wundheilung reduziert es die Gerinnungszeit, dies ist die Zeit die der Körper braucht um bei Kratzer, Hautrisse oder Wunden die Blutung zu stoppen. Sie können täglich Moringa Pulver in Ihren Smoothie hinzufügen oder als Tee 1 bis 3 mal täglich trinken. Das Moringa Blattpulver wurde sicher in Studien am Menschen - sogar in größeren Dosen als normal erachtet - getestet. Das Pulver hat einen milden Geschmack, so wie Sie es gewöhnt sind von Spinat od. Meeresalgen. Der Moringa Tee hat es ein leicht erdigen Geschmack. Tun Sie bitte ruhig reichlich Honig od. frisch gepreßten Zitronensaft hinzu. Durch gestärkte Immunzellen entgiftet der Körper schneller toxische Stoffe und diverse Abfallprodukte besser, wie die Ergebnisse unserer Kunden gezeigt haben. Moringa kann abführende Wirkung in großen Mengen haben, so dass Sie bitte eine sichere Dosis in Ihrer Diät einführen und verdauungsfördernde Probleme zu vermeiden ½ bis 1 Teelöffel pro Tag inkl. Steigerungsoption nach Wunsch und Bedarf.

 

10 Steigert die Leistungsfähigkeit im Berufsleben

aber auch Privatleben

– und in der Freizeit. Beliebt ist es daher auch bei Hobby- und Profisportlern, angefangen bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und nicht zuletzt bei Senioren sehr sehr begehrt. Möge jeder Mensch das finden womit er wieder Glücklich wird, daher bieten wir mit Liebe gemacht: Moringapulver, Moringatee, Moringasamen Moringaöl, Moringacremeseife, Moringadushgel Moringaschampoound Moringahautcreme und Moringasalbe

Sie sehen, bei uns sind Sie bestens aufgehoben und rundum gut versorgt. Denken Sie bitte daran nicht nur sich selbst was gutes ( für mich nur das Beste ist gerade gut genug ) zu tun, sondern Stichwort: „ sinnvoll Schenken „ auch den Menschen die Sie mögen was Gutes zu tun.

Und das allerwichtigste zuletzt, WIR DANKE FÜR JEDE WEITEREMPFEHLUNG im VORAUS und freuen uns über jeden Erfahrungsbericht per email an adinkra-moringa@hotmail.com

FOLGEN

  • Facebook Basic